Startseite     Login     Impressum     Datenschutz
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Entspannung in Sicht: Wiedereröffnung der SteinTherme Bad Belzig ab 11.06.2021

10. 06. 2021

Gute Neuigkeiten für Wellness-Genießer, Saunagäste und Natursole Begeisterte:
Am Freitag, den 11. Juni, öffnet die SteinTherme Bad Belzig und nimmt den Betrieb wieder auf. Bereits seit 21. Mai darf die Kurgesellschaft wieder Gäste mit Reisemobil auf dem Reisemobilstellplatz an der SteinTherme beherbergen, insofern An- und Abreise sowie der Kontakt registriert werden. Ab 11.Juni fällt für Stellplatznutzer auch die Testpflicht weg.

"Geht doch ganz einfach, damit habe ich kein Problem.", sagt Helmut Vetter, der gerade aus Ostfriesland angereist ist. Während er seine Anreise registriert, indem er den QR-Code mit dem Handy scannt, erzählt er, dass er von hier aus für die nächsten Tage Touren mit dem Rad geplant hat. "Die ehemalige DDR (darf ich das so sagen?) ist so schön!", findet der Wohnmobilfahrer. "Ich habe schon viele Gegenden hier bereist. Bad Belzig ist ein weiterer Ausgangspunkt meiner Deutschland-Radtour." Vetter ist gerade in der Kurstadt angekommen und macht es sich auf dem Stellplatz gemütlich. Er habe sich vor Reiseantritt erkundigt, was im Land Brandenburg wieder geht und was zu beachten sei.

 

Derweil laufen gegenüber in der SteinTherme die Vorbereitungen auf Hochtouren. BadeWelt, SaunaWelt und Restaurants sind startklar. Während der Therapiebereich nie gänzlich pandemiebedingt geschlossen werden musste, waren Küche, Saunen und BadeWelt des Thermalsolebades komplett außer Betrieb. Patienten mit medizinischer Indikation wurden weiter vom Medifit-Team betreut. Auch durfte man in den vergangenen Wochen bereits wieder in den Genuss von Kosmetik- und Wellnessanwendungen kommen sowie ganz neue Angebote kennenlernen.
Ab Freitag, dem 11. Juni darf nun der allgemeine Gästebetrieb wieder aufgenommen werden. Die einzelnen Details hierzu sind, wie vor dem letzten Lockdown, dennoch überschaubar.
Abgesehen von den bekannten Vorgaben wie Maske, Mindestabstand und Hygiene gibt es Neuerungen für Thermenbesucher: Ab sofort ist jeweils ein vollständiger Impfstatus bezüglich COVID-19 oder ein ärztlicher Genesenen-Nachweis vorzulegen. Alternativ kann man einen tagesaktuellen Negativtest (ausgestellt durch ein offizielles Testzentrum) mitführen oder sich direkt im Pavillon an der SteinTherme testen lassen. Tests im Bürgertestzentrum sind für jedermann ab 11. Juni täglich zwischen 9.30 und 11 Uhr sowie zwischen 13 und 14.30 Uhr kostenfrei möglich. Termine außerhalb der Testzeiten können angefragt werden.

Neben dem Tragen der medizinischen Maske im gesamten Haus (ausgenommen den Bad- & Saunabereichen und an Tischen), gelten die Einhaltung des vorgeschriebenen Mindestabstands von Sitz- oder Liegeplätzen sowie beim Aufenthalt im Wasser und in den Saunen. Saunastammgäste wird ganz besonders freuen, dass mit der Wiederöffnung auch wieder Aufgüsse stattfinden und die Schwitzhütten auf ihre üblichen Betriebstemperaturen hochgeheizt werden dürfen. Lediglich Dampfbäder müssen vorerst weiter außer Betrieb bleiben.

Thermalbäder unterliegen ohnehin durch DIN-Normen vorgegebenen strengen Hygienevorschriften. „Für die Wiederaufnahme des Thermalbadbetriebes haben Mitarbeiter und Geschäftsführung erneut akribisch an der Organisation sämtlicher Arbeitsprozesse gewirkt, um eine ausnahmslose Erfüllung aller aktuellen behördlichen Vorschriften zum Schutz von Gast und Team zu gewährleisten. Wir freuen uns auf unsere Gäste und einen Alltag, der an Normalität erinnert.“, sagt Ina Fink, Geschäftsführerin der SteinTherme. „Wir bitten um Verständnis dafür, dass die Einhaltung der behördlichen Hygiene- und Abstandsregelungen und unsere neue Bad- & Hausordnung gleichwohl wie der zufriedene Gast für uns Priorität haben.“, heißt es weiter von der Geschäftsführung.

Zur Wiederöffnung am Freitag wird Helmut Vetter wohl weitergefahren sein, aber er kommt bestimmt wieder einmal in den Fläming. Schließlich bemerkt der freundliche Besucher noch: "Seien Sie dankbar für Ihr Radwegenetz! Bei uns in Ostfriesland muss man sich mit dem Fahrrad über Landwirtschaftswege kämpfen und einen ganz großen Bogen um Bauern machen, die die gesamte Breite für sich und ihren Traktor beanspruchen. Schön haben Sie`s hier.“
Details & FAQ zur Öffnung der SteinTherme online unter: steintherme.de
Telefonische Buchungen und Anfragen unter: 033841/ 388037
facebook: Steintherme Bad Belzig

 

Online-Terminbuchung

für das Bürgerbüro

Terminland.de - Termin jetzt online buchen

 

Testzentrum Baur-Halle ab 26.05.2021

 

Testzentrum Relaxare ab 26.05.2021

 

Post_Therme